Plettenberg, 14. April 2019: Ungefährdeter 5,5 zu 2,5 Erfolg gegen den Bielefelder SK, aber die SF Katernberg sind von Platz 1 nicht mehr zu verdrängen. Stichkampf gegen den Tabellenzweiten der anderen NRW-Klasse wird wahrscheinlich. Dawid Pieper berichtet: 

Plettenberg, 30./31. März 2019: Nach einem klaren Sieg gegen Hennef am Samstag, stand am Sonntag das Südwestfalenderby gegen Weidenau auf dem Programm, welches knapp, aber verdient mit 2,5 zu 1,5 gewonnen werden konnte. Dawid Pieper berichtet: 

Somplar, 24. März 2019: Am vergangenen Sonntag gewann Plettenberg 1 mit Thorsten Haub, Marc Schulze, Alex Browning und Manfred Nölke die Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2019 vor KS Iserlohn 1 im Stichkampf. Beide Mannschaften konnten sich somit für die NRW - Blitz - Manschaftsmeisterschaft  in Haiger qualifizieren. Plettenberg 2 mit Oliver Klippert, Frank Wichmann, Linda Becker und Marcel Sorol landete auf dem vorletzten Platz.

Alle Ergebnisse und weitere Informationen findet man hier.

Herne, 17. März 2019: Souverän löste die erste Mannschaft die Aufgabe beim Auswärtsspiel beim SK Sodingen/Castrop. Mit einem 7-1 konnte sogar der Abstand auf Tabellenführer SF Essen-Katernberg verkürzt werden. Dawid Pieper berichtet:

Insgesamt 64 Mannschaften treten im 4er Pokal auf NRW-Ebene an. Die SVG Plettenberg ist dabei einer der 16 Ausrichter und wird am letzten Wochenende die Bergischen Schachfreunde, den SV Hennef sowie den SV Weidenau/Geisweid, wo man das ein oder andere bekannte Gesicht wiedersehen wird, empfangen. Die Auslosung wird direkt vor Ort vorgenommen. Die beiden siegreichen Mannschaften treffen dann am Sonntag aufeinander und spielen untereinander um den Einzug in die Zwischenrunde.